ZUT 2014 - Team Dakota

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

ZUT 2014

Events 2014 > Zut 2014

link zur Homepage     ZUGSPITZ ULTRA TRAIL2014

SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL - Das Berglauferlebnis 2014

Vom 20. bis zum 22. Juni 2014 steht das idyllische Zugspitzdorf Grainau mit dem SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL erneut ganz im Zeichen dieses Trailrunning. Auch die vierte Austragung des Lauf-Highlights hat es in sich: 100 Kilometer und 5.420 Höhenmeter müssen die Teilnehmer der Ultra-Distanz in maximal 25 Stunden zurücklegen.

Die landschaftlich reizvolle Strecke rund um die Zugspitze durch das Wettersteingebirge auf fantastischen Trails und vor einer atemberaubenden Kulisse wird die Bergläufer für die Anstrengungen entschädigen. Der Startschuss dieses außergewöhnlichen Langstrecken-rennens fällt am 20. Juni 2014. JO, Matze und Rainer stellen sich dieser außergewöhnlichen Herausforderung. Seit 01.11.2013 bereitet sich die Team Dakota-Männer auf den SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL vor. "Es war schon immer ein Traum von uns, einmal bei einem solchen Rennen mit zu machen".

Der SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL verlangt bei der Anmeldung zwar keine Qualifikationen, trotzdem hat sich beide gewissenhaft auf diesen Lauf vorbereitet: "Wir
komme auf rund 50-80 Trainingskilometer pro Woche. Dazu Stabilitäts- und Dehnübungen. Das kostet natürlich Zeit" so Die Läufer. Zeit, die die beiden gerne für ihr Ziel der Zugspitzumrundung opfern.   

Zur Vorbereitung werden Jo, Matze und Rainer unter anderem am
BraveheartBattle, Wild Forest Trailrace über 45 km und den Rennsteiglauf über 72 km teilnehmen. Einfach, um schon einmal Wettkampfatmosphäre zu schnuppern und das benötigte Equipment in der Praxis zu testen. Beim SALOMON ZUGSPITZ ULTRATRAIL müssen die Teilnehmer einen Laufrucksack mitnehmen. Zur Pflichtausrüstung zählen neben Rettungsdecke und Erste-Hilfe-Set auch ausreichend Flüssigkeit, warme und regendichte Bekleidung, ein Mobiltelefon sowie eine Stirnlampe. "Ich schätze, wir werden rund 20 Stunden benötigen, aber das weiß man ja vorher nie so genau" blickt JO voraus. Begleitet wird Jo Dittrich von Rainer Kulb und Matthias Köhn
Auch für Fans, Freunde und Familie wird in Grainau einiges geboten. Das Zugspitzdorf zählt zu den schönsten Orten der bayerischen Alpen.

Rund um das Zielgelände präsentieren zahlreiche Aussteller die neuesten Trends und Produkte aus dem Laufsport und für Gänsehautstimmung ist gesorgt, wenn die Schnellsten im Ziel einlaufen. Am Samstagabend können sich die Zuschauer und Begleiter bei der großen Party im Festgelände aufwärmen. Am Sonntag gibt es nach dem Zielschluss die große Siegerehrung.


 


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü