Bilder - Team Dakota

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Bilder

Events 2016 > Rennsteig 2016
Hallo Sportfreunde 
Unser Mann beim 44. Rennsteig Ultramarathon über 72,7 km, Rainer "Iron Will" Kulb, hat das Ziel erreicht und diesen Lauf gefinished. 
Die Umstände waren sehr zermürbend und hätten wohl sehr viele von uns scheitern lassen. 
Nach 25 km ging es los mit Magenproblemen, dadurch konnte er nur wenig, zu wenig essen und es kam fast unausweichlich zu einem Hungerast. Der hat ihn dann ca. 20 km lang "beschäftigt". Da gab es Phasen, in den die Hände zu zittern begannen und die Beine ihren Dienst verweigerten und nur noch gehen oder stehen möglich war. Alles nicht sehr schön, dass kann sich wohl jeder vorstellen. 
Bei all der Quälerei gab es eines aber nie, den Gedanken aufzugeben, nein den gab es keine Sekunde. 
Dass er die letzten ca. 28 km laufend beendete zeugt von einer unerhörten Willensleistung. Der dadurch entstandene Zeitverlust von ca. 1 1/2 Stunden ist nicht wichtig, wichtig ist gefinished zu haben. 
Respekt und Anerkennung für diese Leistung.
Das Fazit aus diesem Lauf von Rainer "Iron Will": "Nur der Wille zählt". 
Also Leute, wenn's mal nicht so läuft wie es sollte nicht gleich ans Aufgeben denken. Für ein Ziel zu kämpfen auch wenn's mit Schmerzen verbunden ist lohnt sich und formt den Charakter.
Denkt in solchen Situationen einfach mal an Rainer "Iron Will".

Rainer, dein Team ist stolz auf dich 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü